Über mich

x Janne-673_a verkleinert homepageIch mag Strukturen und Muster, schätze Klarheit und Offenheit. Am liebsten bin ich am Meer. Wellen und Dünen, Wolken und Wind machen mich glücklich. Wenn ich von Strandspaziergängen leben könnte, würde ich es tun. Tatsächlich verdiene ich mein Geld mit dem, was ich außerdem gerne mache: zuhören und analysieren, schreiben und ordnen. Seit Sommer 2013 arbeite ich freiberuflich als Moderatorin und Prozessbegleiterin, Texterin und Redakteurin.

Prozesse zu gestalten und zu begleiten, Veranstaltungen zu moderieren und Gremien zu leiten sowie Konzepte und Leitfäden zu schreiben gehörte von 2009 bis 2013 zu meinen Aufgaben als Grundsatzreferentin für Personalmanagementkonzepte und Marketing im Hamburger Personalamt.

Routine beim Schreiben von Pressemeldungen, Jahresberichten und Online-Artikeln sowie in der Risiko- und Krisenkommunikation bekam ich als Pressesprecherin des Hamburger Landeslabors. Hier hatte ich es zwischen 2003 und 2009 mit komplexer Materie zu tun. Dioxin im Frühstücksei, Norovirus im Altenheim und Blaualgen im Badesee – solche Themen konnte ich für Medien und Verbraucher verständlich und gleichzeitig fachlich richtig aufbereiten.

Den richtigen Ton zu treffen und die passende Dramaturgie zu entwerfen habe ich gelernt, als ich von 2001 bis 2003 für zwei Hamburger Senatoren die Reden und Grußworte geschrieben habe: für die Eröffnung von Konferenzen und Ausstellungen, für Grundsteinlegungen und Jubiläen, für Bürgerschaftssitzungen und Fachtagungen.

Mittlerweile blicke ich auf mehr als fünfundzwanzig Jahre Berufserfahrung zurück: als Sozial- und Arbeitswissenschaftlerin, als PR-Fachfrau und Moderatorin, als Personalentwicklerin und Business Coach. Die Summe all dieser Erfahrungen kommt heute meinen Auftraggeberinnen und Auftraggebern zugute.

Im Übrigen liegt das Geheimnis guter Kommunikation unverändert darin, dass man etwas zu sagen hat, und wie man es sagt. (Peter Glaser)